Magnesium – lebenswichtig & unverzichtbar

Magnesium ist ein lebensnotwendiger Mineralstoff, den unser Körper nicht selbst herstellen kann. Er kann lediglich über eine pflanzenreiche, ausgewogene Ernährung aufgenommen werden. Für eine ausreichende Versorgung empfiehlt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) eine tägliche Aufnahme von 350 mg. Viele Menschen schaffen es allerdings nicht, die empfohlene Mindestmenge über Lebensmittel aufzunehmen.

Warum Magnesium so wichtig ist

Magnesium ist an zahlreichen Stoffwechselprozessen beteiligt:

  • Energiebereitstellung: Magnesium hilft dabei, Eiweiße, Kohlenhydrate und Fette aus Lebensmitteln in Energie umzuwandeln
  • Muskelaufbau: Aufbau neuer Proteinstrukturen aus Aminosäuren.
  • Muskelbewegung: Muskelkontraktion und Muskelentspannung
  • Funktion des Nervensystems: Kommunikation zwischen den Nervenzellen und zwischen Nerven- und Muskelzellen
  • Aufbau von Knochen und Zähnen

Welche Lebensmittel enthalten viel Magnesium?

Magnesium ist in vielen Lebensmitteln enthalten. Ein gesunder Mensch kann deshalb seinen Tagesbedarf mit einer ausgewogenen Ernährung gut decken. Besonders gute Lieferanten sind:

  • Vollkornprodukte
  • Grünes Blattgemüse
  • Nüsse
  • Kürbiskerne
  • Sesam
  • Erbsen, Bohnen und Linsen.

 

salat-magnesium

Wer sollte Magnesium einnehmen?

Ernährt man sich gesund und ausgewogen ist es nicht besonders schwierig, ausreichend Magnesium aufzunehmen. Bestimmte Lebensweisen oder Lebenssituationen können allerdings den Magnesiumbedarf oder die Ausscheidung des Mineralstoffs erhöhen. Ob ein Magnesiummangel vorliegt und die zusätzliche Versorgung mithilfe von Magnesiumpräparaten nötig ist, sollte auf jeden Fall durch einen Arzt abgeklärt werden. Ein Facharzt für Ernährungsmedizin kann im Blut den exakten Magnesiumwert nachmessen.

In bestimmten Situationen kann der Bedarf generell erhöht sein:

  • einseitige Ernährung (fleischlastig, regelmäßiger Alkoholkonsum) bzw. niedrige Nahrungsaufnahme infolge von Diäten oder Magersucht
  • erhöhter Mineralstoffbedarf durch Schwangerschaft, Leistungssport oder dauerhafte Stressbelastung (auch intensiver Sport stresst den Körper)
  • Erkrankungen, die zu erhöhter Magnesiumausscheidung führen, wie Alkoholsucht
  • Erkrankungen, die die Aufnahme von Magnesium stören, wie chronische Darmkrankheiten
  • bei Jugendlichen und im fortgeschrittenen Lebensalter besteht erhöhter Magnesiumbedarf
  • bei der Einnahme mancher Arzneimittel (am besten fragen Sie Ihren Apotheker)

Auch bei bestimmten Symptomen sollte man eventuell seinen Bedarf mit einem Arzt abklären:

  • Müdigkeit
  • Muskelschwäche
  • Wadenkrämpfe
  • geringe Ausdauer
  • Schlaflosigkeit
  • Muskelzuckungen (besonders an Augen und Mundwinkeln)
  • Migräne
  • Unruhe & Nervosität

Magnesium für Sportler

Ein Mangel an Magnesium kommt vor allem bei sportlichen Menschen häufiger vor, weil diese über den Schweiß eine große Menge des Minerals verlieren. Dabei ist der Mineralstoff extrem wichtig für Sportler. Er sorgt während des Sports für den normalen Ablauf der Muskelfunktion sowie eine größere Belastbarkeit und Stressresistenz. Darüber hinaus erhöht die Einnahme von Magnesium nach dem Sport die Fitness und die Regenerationsfähigkeit des Körpers.

Das sollte man unbedingt beachten

Da hoch dosiertes Magnesium häufig Magen-Darm-Beschwerden und Durchfälle verursacht, empfiehlt das Bundesinstitut für Risikobewertung zur Nahrungsergänzung die Tageshöchstmenge von 250 mg täglich (zur Vorbeugung oder Regeneration reicht die Hälfte), nicht zu überschreiten. Dabei sollte die Dosis auf mindestens zwei Einnahmen pro Tag verteilt werden.

Fazit

Grundsätzlich sollte jeder Mensch auf eine ausreichende Magnesium-Zufuhr achten. Insbesondere bei intensivem Training oder einem stressigen Alltag verliert der Körper wichtige Mineralstoffe, wobei sich der Bedarf erhöhen kann. Nimmt man dann nicht genug Magnesium durch die Nahrung auf, kann es hilfreich sein, seinen Körper mit Nahrungsergänzungsmitteln zu unterstützen, wie z.B. mit den PUORI M3 - Mineralien Kapseln. Die PUORI Kapseln enthalten hochwertiges Magnesium und zusätzlich Vitamin B6, Äpfelsäure, sowie das Spurenelement Zink.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Passende Artikel
PUORI M3 - Mineralien Kapseln PUORI M3 - Mineralien Kapseln
Inhalt 120 Stück (0,21 € * / 1 Stück)
24,90 €